Book Your Trip

Erlebnistouren

Der Nordfjord ist die nordnorwegische Antwort auf den Geiranger. Besuchen Sie uns für eine unvergessliche Erlebnistour auf einem großen Boot.

Einzigartige Naturerlebnisse im Melfjord.

Hier ragen die Berge steil hinab ins klare grüne Wasser. Im inneren Teil des Nordfjords thront der Svartisen wie eine weiße Glasur über der Landschaft. Beim Svartisen geht es nur noch stromaufwärts. Oben an den Steilhängen kreischen die Adler. Das Schmelzwasser strömt den Gletscher hinab und klatscht sachte gegen des Rumpf des Boots. Der Nordfjord hat eine eigene Robbenkolonie. Diese liegen gern auf den Felsen, um sich zu sonnen oder von dort ins Wasser einzutauchen. Im Melfjord können Touristen mit etwas Glück sogar einen Grindwal erspähen. Grindwale sind neugierige Tiere, die gern das Boot umkreisen, um sich die Touristen näher anzusehen.

Polarkreistaufe

Das Polarcamp liegt entlang des Polarkreises. Fährt man ein Stück weit in Nordfjord hinein, kommt der Wasserfall Nattmoråga zum Vorschein. Dieser Wasserfall ist 300 m hoch, das Wasser läuft den Berghang ab – quasi an dem Punkt, an dem der Polarkreis endet. Unter dem Glanz des Regenbogens können die Fahrgäste eine frische Dusche genießen, wenn der Bug des Boots direkt unter den Wasserfall gesteuert wird. Danach bekommt jeder auf Wunsch ein eigenes Polarkreiszertifikat (50 NOK).

Der Nordfjord ist ein Teil des Melfjords, der in der Gemeinde Rødøy liegt. Die Erlebnisreise wird in Zusammenarbeit mit Hilstad Båttransport organisiert, die große Boote zur Verfügung stellen, auf denen Sie es entweder an Deck stehen oder den Ausblick unter Deck durch ein Fenster genießen können. Das größte Boot bietet Platz für bis zu 70 Personen, daher nehmen wir auch gern größere Gruppen auf.

Nach einem unvergleichlichen fünfstündigen Naturerlebnis trifft das Boot wieder beim Polarcamp ein. Wir empfehlen Ihnen, einmal im Café vorbeizuschauen und die „Fish & Chips“ mit herrlicher selbstgemachter Remoulade zu probieren. Die „Fish & Chips“ des Polarcamps werden aus dem Lengfisch hergestellt, der in 250 m Tiefe direkt vor dem Polarcamp gefischt wird.