fbpx
Book Your Trip

Bootsvermietung

Möchten Sie Angeln gehen oder einfach ein wenig herumfahren und die Inseln in der Region erkunden? Mieten Sie sich ein Boot im Polarcamp für Ihren Angeltrip, für ein Insel-Hopping oder für Ihre nächste Erlebnistour.

Der Campingplatz vermietet benzinbetriebene Motorboote unterschiedlicher Größen. Sämtliche Robust-Boote sind mit neuen Kartenplottern und GPS-Systemen mit Echolot ausgestattet. Mit dem GPS-System fahren Sie sicherer und können bessere Angelstellen finden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Rettungswesten und Angelausrüstung bei uns zu mieten. Darüber hinaus stehen den Gästen des Polarcamps ein großer Filettierraum, eine Kühlkammer und eine Gefrierkammer zur Verfügung.

Robust-Boot

18 Fuß, 60 PS
Garmin echoMAP Chirp 92sv Kartenplotter, Echolot mit GT23 TM Svinger
NOK 1190,- pro Tag
NOK 7140,- pro Woche (à 7 Tage)

Obligatorische Kosten beim Mieten von 18-Fuß-Booten:
Versicherung: NOK 350,-
Benzin: NOK 19,- Literpauschale.

Robust-Boot

18 Fuß, 50 PS
Garmin echoMAP Chirp 92sv Kartenplotter, Echolot mit GT23 TM Svinger
NOK 1190,- pro Tag
NOK 7140,- pro Woche (à 7 Tage)

Obligatorische Kosten beim Mieten von 18-Fuß-Booten:
Versicherung: NOK 350,-
Benzin: NOK 19,- Literpauschale.

Motorboot

14 Fuß, 9,9 PS
NOK 480,- pro Tag
NOK 2880,- pro Woche (à 7 Tage)

Ruderboot

14 Fuß, ohne Motor
NOK 180,- pro Tag.
NOK 1080,- pro Woche (à 7 Tage)

Die Mietboote liegen im Boothafen des Polarcamps.

Gästeboote mit Übernachtung an Bord
NOK 275,- pro Tag. inkl. Nutzung der Servicegebäude und Duschen.

Anlegestelle für eigene Boote
NOK 100,- pro Tag
NOK 600,- pro Woche, inkl. Nutzung des Filettierraums, sofern Sie Gäste des Campingplatzes sind.

Weiteres
Slippen: NOK 100,-
Slippen mit Traktor: NOK 300,-

P.S. Zum Angeln in und an den Seen benötigen Sie keine Angelkarte. Der Export von Fischfilet aus Norwegen ist auf 20 kg begrenzt.